Splitboarding zartbitter – end-of-season 2016/2017

So ist es eben. Kaum beschrieb man die ersten Eindrücke, schon ist das Ende längst vorbei. Etwas wehmütig blicke ich zurück auf eine durchwachsene Saison 2016/2017. Ja, ich habe sie beendet. Letzten Endes doch schweren Herzens. Ich bin wohl daran gewachsen. Ein Rückblick von Christian…

Im Happiness-Ranking liegt sie etwas abgeschlagen, trotz gelungenen Abschlusses. Eher zu wenig Schnee, aber durchgehend Altschneeproblem. Da waren diese Verhältnisse a la “fast zu wenig Schnee zum Fahren, aber Lawinenwarnstufe 3”. Da gab es Top-Tage an denen ich arbeiten musste oder Top-Mehrtagestouren die ich absagen musste, weil ich krank wurde. Irgendwie holperte und stolperte diese Saison so dahin, mühte sich ab.

Und trotzdem war es eine außergewöhnliche Saison.

Meine erste Saison als Fachübungsleiter beim DAV. Gruppen auf Tagestouren führen. Meine erste Anfängergruppe Splitboarder. Die erste Anfängergruppe Skitourer. Spannend. Lehrreich. Erfolgreich.

Kontrastreich: nicht nur Übernachtungen am Bergbahn-Parkplatz mit Campingkocher-Versorgung und Schweizer Berghütten-Komfort inkl. Preise (nur ein Beispiel: Schnitzel mit Pommes 47,90 CHF). Die Saison war insgesamt eine Achterbahn.

Eine Saison voller Erfahrungsgewinn. Auf jeder Tour etwas gelernt.

Irgendwie eine Saison zum Erwachsen werden. Es gab einige Situationen in denen ich den Abenteuertrieb und Gruppenzwang stoppte. “No Way!” – “Mach ich nicht!” das geht mir gar nicht so leicht von den Lippen. Überraschte, letztendlich auch enttäuschte Gesichter. Trotzdem gute Entscheidung! Die Kinder vor dem inneren Auge, lässt sich das Risiko nicht ausreizen. Gut so!

Die letzte Tour auf den Piz Palü (3900m) setzte dieser Edelbitter-Schokoladen-Saison allerdings eine Sahnehaube auf. Beste Verhältnisse, Pulverhänge, Sonnenschein, Traum-Panorama, hängende Gletscherkolosse, formschöner Gilpfelgrat.

Da hätte ich doch glatt gleich weiter machen können…

Autor: Christian

3 thoughts on “Splitboarding zartbitter – end-of-season 2016/2017

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s